„facts“

 

Vorstand 2017

1. Vorsitzender: Ralf Halk
2. Vorsitzender: Josef Ufertinger
Kassenwartin: Inge Kreuzpointner
Schriftführerin: Miriam Sonn

Beisitzer:
Christa Schmid
Dr. Wolfram Noreisch
Erika Emans
Hans Höglauer
Bürgermeister Hans Eschlberger

Unsere Ziele

Der Kulturverein der Gemeinde Ainring e.V. wurde 1988 gegründet und hat sich die Förderung von Kunst und Kultur in der Gemeinde zur Aufgabe gemacht. Wir möchten das Angebot an Brauchtums- und Traditionsveranstaltungen erweitern und zum vielseitigen kulturellen Leben in Ainring beitragen. Mit Konzerten, Vorträgen, Ausstellungen, Lesungen, Angeboten für Kinder und vielem mehr bieten wir ein umfangreiches Jahresprogramm.

Kleine Geschichtskunde

Die Idee zur Gründung des Kulturvereins der Gemeinde Ainring hat sich aus den ersten kleinen Bürgerfesten der Gemeinde entwickelt. Diese fanden in den Jahren 1986-1988 in Mitterfelden teils auf der Zwieselstraße und auf dem Spielplatz neben dem Kindergarten  St.Raphael statt. An einem Mitterfeldener Stammtisch wurde die Idee dazu geboren und die Stammtischbrüder Walter Denk, Franz Gadenz, Alois Griesbacher, Jakob Ries ,Manfred und Peter Hänsch setzten diesen Gedanken .

Ziel war es, den Erlös aus den Bürgerfesten zur Verbesserung des kulturellen Angebots in der Gemeinde einzusetzen und die vorhandene Palette an kulturellen Veranstaltungen um die Komponenten zu erweitern, die von den Vereinen der Gemeinde bislang nicht abgedeckt wurden.

Gedanklicher Vater des Kulturvereins ist Walter Denk. Er entwarf die Satzung des Vereins.

Die Vorstände

25.02.1988
Gründungsversammlung mit Wahl der Vorstandschaft.

1. Vorsitzender: Werner Schabert  (bis 01.02.1989)
2. Vorsitzender: Manfred Hänsch
Kassier: Walter Denk
Schriftführer:Karl-Heinz Lagerbauer
Beisitzer: Alois Griesbacher , Peter Hänsch

15.03.1989

1. Vorsitzender: Franz Gadenz
2. Vorsitzender: Manfred Hänsch
Kassier: Walter Denk
Schriftführerin: Marga Manthey
Beisitzer: Alois Griesbacher, Peter Hänsch

05.04.1991

1. Vorsitzender: Franz Gadenz
2. Vorsitzender: Theresa Hültner
Kassier: Walter Denk
Schriftführerin: Marga Manthey
Beisitzer: Alois Griesbacher, Peter Hänsch

10.11.1994

1. Vorsitzender: Franz Gadenz
2. Vorsitzender: Werner Schabert
Kassier: Walter Denk
Schriftführerin: Marga Manthey
Beisitzer: Alois Griesbacher, Peter Hänsch

12.06.1997

1. Vorsitzender: Franz Gadenz
2. Vorsitzender: Gabriele Noreisch (1999 kommissarisch 1.Vorsitzende)
Kassier: Walter Denk
Schriftführerin: Marga Manthey
Beisitzer: Peter Hänsch, Walter Soraruf

03.03.2000

1. Vorsitzende: Gabriele Noreisch
2. Vorsitzender: Peter Hänsch
Kassier: Walter Denk
Schriftführerin: Marga Manthey
Beisitzer: Walter Soraruf, Renate Dehrberg, Maite Schmidt, Andreas Hänsch

13.03.2003

1. Vorsitzende: Gabiele Noreisch
2. Vorsitzender: Peter Hänsch
Kassiererin: Petra Rimböck
Schriftführerin: Anneliese Ries
Beisitzer: Renate Dehrberg, Christa Schmid, Gerhard Walch, Andreas Hänsch

09.03.2006

1. Vorsitzende: Gabriele Noreisch
2. Vorsitzender: Christoph Busching
Kassier: Walter Denk
Schriftführerin: Christa Schmid
Beisitzer: Renate Dehrberg, Andreas Hänsch, Gerhard Walch, Doris Bothmer

10.03.2009

1. Vorsitzende: Gabriele Noreisch
2. Vorsitzende: Klaudia Dörrenberg
Kassier: Walter Denk
Schriftführerin: Christa Schmid
Beisitzer: Christoph Busching, Renate Dehrberg, Ulrike Sievers, Dr. Doris Spickenreuther

08.03.2012

1. Vorsitzende: Ulrike Sievers
2. Vorsitzender: Josef Ufertinger
Kassier: Walter Denk
Schriftführerin: Monika Torres, geb. Eder
Beisitzer: Dr. Wolfram Noreisch, Hans Höglauer, Christa Schmid, Werner Klepp, Beate Schmidkunz-Reichel

seit 2015

1. Vorsitzender: Ralf Halk
2. Vorsitzender: Josef Ufertinger
Kassier: Walter Denk (bis März 2015) Inge Kreuzpointner (seit April 2015)
Schriftführerin: Barbara Pöschl-Edrich (bis August 2015) Miriam Sonn (seit September 2015)
Beisitzer: Christa Schmid, Dr. Wolfram Noreisch, Werner Klepp (bis November 2015) – Erika Emans (seit April 2016), Hans Höglauer, Bürgermeister Hans Eschlberger